Hauptgewinnerin spendet Hälfte des Preises an das Dormagener Tierheim

Hauptgewinnerin spendet Hälfte des Preises an das Dormagener Tierheim
Hauptgewinn Adventskalender 2022

Die Hauptgewinnerin des Adventskalenders 2021 der Bürgerstiftung Dormagen ist ermittelt: Carmen Böckmann hat die richtige Wahl beim Kalender getroffen und konnte den Preis nun entgegen nehmen. Zu gewinnen gab es einen Überraschungspreis mit Gutscheinen über 1.000 Euro. Doch sie wollte den gesamten Preis gar nicht für sich haben. Für die Hälfte wünschte sie sich Gutscheine von Fressnapf mit dem Ziel, diese an das Dormagener Tierheim zu spenden. Für die andere Hälfte erhielt sie Gutscheine im Wert von 400 Euro von Nahwerte und einen Gutschein über 100 Euro der Citybuchhandlung. „Wir gratulieren Carmen Böckmann von der Bürgerstiftung ganz herzlich zu dem Gewinn. Den Fall, dass der Gewinner einen Großteil des Gewinns spenden möchte, hatten wir bisher noch nicht.“, berichtet Thomas Fresewinkel, Projektleiter für den Adventskalender vom Stiftungsrat der Bürgerstiftung. „Das hat uns jedoch sehr gefreut, insbesondere da es ja dem Motto der Bürgerstiftung entspricht, Institutionen vor Ort hier in Dormagen zu unterstützen. Deswegen waren wir natürlich sofort angetan von der Idee, mit den Gutscheinen das Dormagener Tierheim zu unterstützen.“, so Fresewinkel weiter. „Mit dem Erlös aus dem Kalenderverkauf unterstützen wir ja Projekte und Initiativen aus Dormagen, sodass dieser immer einem guten Zweck zugute kommt. Hier ist es uns 2021 erneut gelungen, alle Kalender vor der Adventszeit zu verkaufen, was uns tolle Möglichkeiten in diesem Jahr eröffnet. Dass auch mit dem Gewinn eine Dormagener Institution unterstützt wurde, freut uns als Bürgerstiftung ganz besonders.“, ergänzt Martin Voigt, Vorsitzender der Bürgerstiftung.