Hochbeete für Evangelische Kita Nievenheim
Hochbeet für die KiTa Nievenheim

Hochbeete für Evangelische Kita Nievenheim

Große Augen machten jetzt die Kinder der Evangelischen Kita Nievenheim! Der Grund waren Hochbeete, die nun in ihrer Kita aufgestellt wurden und die die Natur direkt in die Kita bringen. Möglich wurde dies durch unseren Fonds Willi Nold. Willi Nold hat Arbeit der Bürgerstiftung vor einigen Jahren mit einer großen finanziellen Zustiftung und Spende unterstützt. Die Zinserträge dürfen in Absprache mit ihm für Projekte mit Schwerpunkt in Nievenheim und Ückerath eingesetzt werden. Dass uns dies in diesem Jahr gut gelungen ist, davon überzeugte er sich bei der Einweihung persönlich.

Weiterlesen Hochbeete für Evangelische Kita Nievenheim
Gemeinschaftsaktion HeimatBlickpunkte
Heimatblickpunkte Andreaskreuz Rheinfeld

Gemeinschaftsaktion HeimatBlickpunkte

Dormagen an vielen Stellen neu erlebbar machen: Das ist die Idee der Aktion „HeimatBlickpunkte“, die die Lokale Allianz zusammen mit der Stadt Dormagen und der Bürgerstiftung ins Leben gerufen hat. In den nächsten Monaten werden in nahezu allen Stadtteilen Infostelen aufgestellt, die auf interessante „HeimatBlickpunkte“ im Stadtgebiet hinweisen sollen.

Weiterlesen Gemeinschaftsaktion HeimatBlickpunkte
Schuppen wuppen
Schuppen wuppen

Schuppen wuppen

„Alt & Jung“ arbeiten gemeinsam. Das ist der Hauptgedanke hinter dem Projekt "Schuppen wuppen" des Jugendzentrums DIE RÜBE, das die Dormagener Bürgerstiftung nun mit einem Betrag von 750 Euro unterstützt hat. Ein in die Jahre gekommener Schuppen wird bei diesem Projekt wieder instand gesetzt, allerdings nicht einfach so, sondern durch eine Zusammenarbeit der Jugendlichen des Zentrums mit freiwilligen Unterstützern der W.I.G. e. V., der Wohnpark-Interessen-Gemeinschaft, die aus ca. 20 in Horrem lebenden Senioren besteht und die die diakonische Kinder- und Jugendarbeit vor Ort schon lange unterstützen. So können die Jugendlichen von den Erfahrungen der Lebenserfahreneren profitieren und diese freuen sich, dass sie ihre Erfahrungen weitergeben können und mit welchem Engagement die Jugendlichen an die Arbeit gehen. Eine gute Sache, finden wir. Keine Frage, dass wir dieses Projekt als Bürgerstiftung gerne unterstützen.

Weiterlesen Schuppen wuppen
Padoki erst wieder 2022
Chempark_PaDoKi

Padoki erst wieder 2022

Padoki bedeutet viel Spaß für die Kinder, die bereits viermal an den Paralympischen Spielen für Dormagener Kinder teilgenommen haben. Eigentlich würden die nächsten Spiele in diesem Jahr stattfinden. Aufgrund der aktuellen Lage und den steigenden Infektionszahlen musste die Bürgerstiftung die Veranstaltung nun jedoch auf das kommende Jahr verschieben. Die Bürgerstiftung freut sich schon sehr auf diesen Tag und dann wieder viel Spaß mit allen Kindern.

Weiterlesen Padoki erst wieder 2022
Arlanxeo spendet Laptops zur Unterstützung von Homeschooling
Laptop-Spende Arlanxeo

Arlanxeo spendet Laptops zur Unterstützung von Homeschooling

ARLANXEO hat mehrere hundert Laptops an die Bürgerstiftung Dormagen gespendet. Die Laptops werden durch die Bürgerstiftung Dormagen der Stadt Dormagen zur Verfügung gestellt, die diese entsprechend mit weiterer Software für das Homeschooling ausstattet und anschließend an die Schülerinnen und Schüler verteilt.

Weiterlesen Arlanxeo spendet Laptops zur Unterstützung von Homeschooling
Schutzmasken für Dormagener Bürgerinnen und Bürger
Schutzmaskenspende

Schutzmasken für Dormagener Bürgerinnen und Bürger

Die Corona Pandemie ist eine enorme Belastung für alle Bürgerinnen und Bürger in Dormagen. Richtig schlimm trifft diese Pandemie aber vor allem die Menschen, die ohnehin schon den Euro zweimal umdrehen müssen. Umso mehr freut sich die Bürgerstiftung Dormagen über eine großzügige Spende aus dem Stiftungsumfeld, sodass 1.620 FFP2-Masken und 4.000 medizinische Mund-Nasen Schutzmasken erworben werden konnten.

Weiterlesen Schutzmasken für Dormagener Bürgerinnen und Bürger
Vereine können Lostrommel kostenlos nutzen
Lostrommel gestiftet

Vereine können Lostrommel kostenlos nutzen

Der Bürgermeister hat der Bürgerstiftung eine hochwertige Lostrommel geschenkt. Dies mit dem Ziel, damit alle Dormagener Vereine diese nutzen können, wobei die Bürgerstiftung die Koordination und Verwahrung übernimmt. So können sich die Vereine an die Bürgerstiftung wenden, wenn sie für ihre Vereinszwecke Bedarf für die Nutzung einer solchen Trommel haben.

Weiterlesen Vereine können Lostrommel kostenlos nutzen
Corona Besuchshütten für Senioren
Uebergabe_Augustinushaus

Corona Besuchshütten für Senioren

Nachdem bereits das Seniorenheim Markuskirche und das Caritas Seniorenzentrum Nievenheim die von der Bürgerstiftung Dormagen initiierten Besuchshütten für Senioren fleißig nutzen und von strahlenden Gesichtern berichten, die nach dem Besuch der Verwandten die Hütten wieder verlassen, konnte nun die dritte Hütte an das Augustinushaus offiziell übergeben werden.

Weiterlesen Corona Besuchshütten für Senioren
Spende der Mühlenbusch-Apotheke aus Schutzmaskenverkauf
Spende Schutzmasken

Spende der Mühlenbusch-Apotheke aus Schutzmaskenverkauf

Benjamin Leuffen, Inhaber der Mühlenbusch-Apotheke, hat in den vergangenen Wochen Mund-Nase-Schutzmasken gegen eine Spende abgeben. Das Geld, das dadurch eingesam-melt werden konnte, möchte er auch Institutionen vor Ort, in Zusammenarbeit mit der Bür-gerstiftung Dormagen als Projektpartner, zur Verfügung stellen. So gehen 1.500 Euro an fünf Kindergärten in Nievenheim und Ückerath. Über jeweils 300 Euro konnten sich nun bei der Übergabe die Ev. Kindertagesstätte An der Dinkbank, die Ev. Kindertagesstätte Neusser Straße, die Caritas-KIndertagesstätte Nievenheim, das Familienzentrum Krümelkiste sowie die integrative Kindertagesstätte Salvatorstraße freuen.

Weiterlesen Spende der Mühlenbusch-Apotheke aus Schutzmaskenverkauf
Bürgerstiftung spendet 250 Mund-Nase-Schutzmasken
Mund-Nase-Schutzmasken

Bürgerstiftung spendet 250 Mund-Nase-Schutzmasken

In Zeiten der Corona-Pandemie sind manche Dinge nicht einfach zu erhalten, jedoch sehr sinnvoll und wichtig gerade auch für Menschen, die besonderer Hilfe bedürfen. Insbesondere Mund-Nase-Schutzmasken bieten ein gewisses Maß an Schutz. Aus diesem Grund möchte die Bürgerstiftung Dormagen an dieser Stelle unterstützen. Dr. Martina Reimers, Mitglied im Stiftungsrat, und Hans-Jürgen Peters vom Vorstand der Bürgerstiftung haben der Stadt Dor-magen deswegen 250 Mund-Nase-Schutzmasken übergeben, die die Stadt nun an besonders hilfsbedürftige Menschen verteilen kann.

Weiterlesen Bürgerstiftung spendet 250 Mund-Nase-Schutzmasken